Produkte, die in der Automobilindustrie eingesetzt werden, müssen in vielen Fällen nach nationalen und internationalen Anforderungen im Straßenverkehr gefertigt werden. Wenn Ihr Unternehmen Produkte, für die eine EG-Betriebserlaubnis, EG-Bauartgenehmigung oder eine Typgenehmigung notwendig ist, herstellt und / oder damit handelt, sind bestimmte Vorgaben zu erfüllen. In dem Audit zur Zertifizierung Ihres Qualitätsmanagementsystems wird dabei geprüft, ob die genehmigungsrelevanten Anforderungen (GRA) erfüllt sind.

ISO / TS 16949 beschreibt umfassend die Anforderungen für die Entwicklung, Produktion sowie Montage und Wartung von Produkten für die Automobilindustrie. Die Anforderungen umfassen die gesamte Lieferkette. Besonderer Schwerpunkt sind die kundenspezifischen Anforderungen sowie eine kontinuierliche Verbesserung.

ISO / TS 16949 ist die internationale Norm, nach der Zulieferer der Automobilhersteller weltweit zertifiziert werden. Wir als Kiwa-Gruppe bieten Ihnen die Zertifizierung nach ISO / TS 16949 über unser Kompetenzcenter Kiwa Cermet Italia an. Die Auditierung erfolgt mit deutschen ISO / TS 16949 Auditoren.