Leitfaden zur Inhaltsbewertung

Ein nach dem RHP-Gütezeichen zertifiziertes Substrat stellt keine Gefahr für Mensch und Umwelt dar. Das RHP-Gütezeichen gilt nicht nur für das Endsubstrat, sondern auch für die bei der Substratherstellung verwendeten Rohstoffe, da diese die Qualität des Endsubstrats stark beeinflussen können. Die Untergründe werden immer mit einer geeigneten Gebrauchsanweisung versehen.

Für wen eignet sich das RHP Gütezeichen?

Hersteller der Substrate und Lieferanten von Rohstoffen, die bei der Herstellung dieser Substrate verwendet werden.

Wann wird es benötigt?

Landwirte und Züchter, sowohl Fachleute als auch Privatpersonen, benötigen Substrate von hoher Qualität und sicherer Verwendung. RHP-zertifizierte Substrate garantieren, dass das Substrat bei richtiger Anwendung diese Anforderungen erfüllt.

Was ist als nächstes zu tun?

Unternehmen, die an der Zertifizierung ihrer Produkte interessiert sind, müssen sich sowohl an RHP als auch an Kiwa wenden. Kiwa kann wie oben beschrieben per Telefon oder E-Mail kontaktiert werden. Alternativ können Sie auch das Antragsformular ausfüllen und wir werden Sie so schnell wie möglich kontaktieren. Die relevanten Qualitätsanforderungen, die Ihr Produkt erfüllen muss, können Sie unter www.rhp.nl herunterladen.

Nach Abschluss eines Zertifizierungsvertrages wird eine erste Bewertung Ihres Unternehmens und des zu zertifizierenden Produkts durchgeführt. Nach erfolgreicher Bewertung kann das RHP-Gütezeichen auf Ihre zertifizierten Produkte aufgebracht werden. Diese Informationen werden dann auf den Websites von RHP und Kiwa NL veröffentlicht.