Produzieren, liefern oder verarbeiten Sie Kaffee, Tee oder Kakaoprodukte? Wenn Sie Teil der Lieferkette sind, kann die UTZ-Zertifizierung dabei helfen, die Herkunft Ihrer Produkte aufzuzeigen. So können Verbraucher Ihr Engagement für Nachhaltigkeit, eine bessere Produktion und ein besseres Leben für die Erzeuger erkennen.

UTZ ist ein weltweites soziales Zertifizierungssystem für Kaffee, Tee und Kakao, der nachhaltig und sozial verantwortlich produziert wird. Die Zertifizierung bedeutet, dass Sie Ihre Kaffee-, Tee- oder Kakaoprodukte mit dem UTZ-Logo kennzeichnen können. So können Sie Ihren Kunden Ihre Nachhaltigkeitsbemühungen aufzeigen und einen Mehrwert für Ihr Marketing schaffen.

Es geht nicht nur um das Label; die Zertifizierung zeigt, dass Sie eine nachhaltige Produktion unterstützen, die wiederum den Umweltschutz fördert und die Lebensgrundlage der Bauern schützt. Mit der UTZ-Zertifizierung erhalten Sie eine eindeutige, rückverfolgbare Nummer, sodass Ihre Kunden das Produkt bis zum Erzeuger zurückverfolgen können, was zum Vertrauen in Ihrer Geschäftsbeziehung beiträgt.

Zielgruppe
UTZ Certified Code of Conduct Zertifizierung(für Produzenten) und Chain of Custody Zertifizierung(für alle Lieferanten)

Fokus
Alle Unternehmen in der Kaffee-, Tee- und Kakaoproduktion und der dazugehörigen Lieferkette.

Was Sie wissen müssen

Der UTZ-Standard enthält zwei Richtlinien: der Code of Conduct umfasst den Anbau und die Ernte und die Chain of Custody umfasst die Produkte auf ihrem Weg vom Hof ​​zum Ladenregal. Beide Richtlinien basieren auf den Konventionen der Internationalen Arbeitsorganisation und spiegeln somit die neuesten Entwicklungen in der nachhaltigen Landwirtschaft wider. Und weil UTZ Mitglied der ISEAL Alliance ist, werden die Richtlinien in Zusammenarbeit mit anderen Standardisierungsorganisationen entwickelt.

Alle UTZ-Lieferanten müssen den UTZ Code of Conduct befolgen, der eine Anleitung zu besseren Anbaumethoden, Arbeitsbedingungen und zur Pflege der Natur bietet. Der Code of Conduct konzentriert sich auf die kontinuierliche Verbesserung: Landwirte müssen Sicherheits-, Management- und Aufzeichnungskriterien erfüllen sowie ihr Führungsverhalten und den Schutz der Umwelt darlegen. Wenn sie den Zertifizierungsprozess fortsetzen, werden die Anforderungen immer anspruchsvoller.

Transparenz ist der Schlüssel: Jeder Schritt einer Produktreise wird online im Good Inside Portal aufgezeichnet, sodass Käufer und Verkäufer wissen, wie viele Produkte von UTZ-zertifizierten Farmen stammen. Dies hilft Ihnen, offen gegenüber Ihren Kunden und Lieferanten zu sein und Ihre Beziehungen und Partnerschaften zu stärken.


Mit Kiwa zertifiziert werden

Kaffee, Tee und Kakaoanbau haben viele Nachhaltigkeitsherausforderungen, von Umweltschäden bis hin zu Armut und Hunger. Doch der Markt bietet große Geschäftsmöglichkeiten. Die Zertifizierung ist ein Weg, um von diesen Möglichkeiten zu profitieren, während gleichzeitig daran gearbeitet wird, die Probleme in der Branche zu lindern.

Durch die Partnerschaft mit Kiwa können Sie Ihre Kaffee-, Tee- und Kakaoprodukte zertifizieren, sicherstellen, dass sie ethisch und nachhaltig produziert wurden und Ihren Kunden Ihre Glaubwürdigkeit und Engagement für Qualität nachweisen.


Guter Kaffee

UTZ bedeutet "guter Kaffee" in der Maya-Sprache. UTZ und Rainforest Alliance fusionierten im Jahr 2018, um den Effekt der Programme zu erhöhen. Sie werden weiterhin parallel laufen, bis Ende 2019 ein eigenständiges neues Programm veröffentlicht wird.


USPs/Ihre Vorteile

  • Steigern Sie Ihren Gewinn–mit einer UTZ-Zertifizierung können Sie im Wettbewerb bestehen, Vertrauen bei Ihren Kunden aufbauen und Ihr Geschäft voranbringen
  • Erfüllen Sie die Bedürfnisse Ihrer Kunden – Kunden verlangen ethisch erzeugte Produkte und Transparenz über die Herkunft; die UTZ-Zertifizierung hilft Ihnen, diese Anforderungen zu erfüllen
  • Verbesserung Ihrer Wettbewerbsfähigkeit – mit der UTZ-Zertifizierung können Sie in einem Markt, der zunehmend Transparenz verlangt, mit anderen zertifizierten Marken konkurrieren
  • Beweisen Sie Ihr Engagement für Transparenz – die Zertifizierung zeigt Kunden, Partnern und Mitarbeitern, dass Ihre Produkte die geforderten Standards erfüllen
  • Tragen Sie zur Nachhaltigkeit bei – zeigen Sie Ihre Unterstützung für die globalen Ziele zu Klimawandel, Biodiversität, Umweltschutz und Lebensqualität der Landwirte
  • Unterstützen Sie die Landwirte in Ihrer Lieferkette – die UTZ-Zertifizierung schafft für die Landwirte gleiche Ausgangsbedingungen und unterstützt ein besseres Leben