Cookie-Richtlinie

Was ist ein Cookie?

Wir verwenden Cookies auf dieser Website. Cookies sind kleine Textdateien, die mit Seiten dieser Website (und / oder Flash-Anwendungen) versendet werden und von Ihrem Browser auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert werden. Beim nächsten Besuch unserer Website werden die auf diesen Cookies gespeicherten Informationen an unsere Server zurückgesendet.

 

Welche Arten von Cookies verwenden wir?

Kiwa verwendet zwei Arten von Cookies: Session-Cookies und Google Analytics-Cookies.

Sitzungscookies

Sitzungscookies ermöglichen uns zu sehen, welche Teile der Website Sie während Ihres Besuchs angesehen haben. Wir können unsere Dienste dann so gut wie möglich an das Surfverhalten unserer Besucher anpassen. Sitzungscookies werden automatisch entfernt, sobald Sie Ihren Webbrowser schließen.

Google Analytics Cookies

Über unsere Website werden Cookies des US-Unternehmens Google als Teil ihres Analytics-Service platziert. Wir nutzen diesen Service, um zu überwachen und Berichte darüber zu erstellen, wie Besucher unsere Website nutzen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern Google dazu gesetzlich verpflichtet ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Wir haben darauf keinen Einfluss. Wir haben Google nicht die Erlaubnis erteilt, die für andere Google-Dienste erhaltenen Analysedaten zu verwenden.

Die von Google erhobenen Daten werden so weit wie möglich anonymisiert. Google Analytics speichert Ihre IP-Adresse nicht. Die Daten werden von Google auf Servern in den USA übertragen und dort gespeichert. Google verpflichtet sich zur Einhaltung der Safe-Harbor-Prinzipien und ist dem Safe-Harbor-Programm des American Department for Trade beigetreten. Dies bedeutet, dass die Verarbeitung personenbezogener Daten angemessen geschützt ist.