18 Juli 2019

GOTS-Zertifizierung ist Testsieger bei Stiftung Warentest

Die Stiftung Warentest untersuchte die Rückverfolgbarkeit von Bekleidung mit Textilsiegeln, bei der der GOTS den ersten Rang belegte. Als einziges der geprüften Siegel weist der GOTS vollständige Transparenz und Rückverfolgbarkeit unter Einhaltungen der strengen ökologischen und sozialen Kriterien entlang sämtlicher Produktionsstufen auf – vom Feld bis zum fertigen Textil.

Der Global Organic Textile Standard (GOTS) wurde von international führenden Standardorganisationen entwickelt und ist der weltweit führende Standard für die gesamte Verarbeitung von Bekleidung und Heimtextilien aus Biofasern. Er vereint weltweit anerkannte Richtlinien, die eine nachhaltige Herstellung von Textilien gewährleisten: Angefangen von der Gewinnung der biologisch erzeugten, natürlichen Rohstoffe über eine umwelt- und sozialverantwortliche Fertigung bis hin zur transparenten Kennzeichnung.

Cotton_news_GOTS_Kiwa.png

Die Kiwa BCS zertifiziert seit dem Jahr 2013 nach Regularien des GOTS Standard. Er wächst stetig und erfreut sich großer Beliebtheit in der Textilindustrie. Von Jahr zu Jahr erhalten die Kolleginnen und Kollegen in Nürnberg vermehrt Anfragen für den GOTS Standard.

Mehr Informationen zum GOTS-Standard finden Sie entweder auf unserer Service-Seite oder auf der Webseite des Standards.