Jeder der Bio-Produkte für den Verkauf oder die Verarbeitung als Bio Suisse-Ware zuliefern möchte, muss gemäß den Richtilinien von Bio Suisse zertifiziert sein, so dass die Produkte im Verkauf in der Schweiz mit dem Knospe-Logo versehen werden können.

Eine Zertifzierung ist notwendig um das Endprodukt mit dem bekannten Bio Suisse Siegel für den Verkauf in der Schweiz, der Knospe, zu versehen.
Bio Suisse erlaubt den Import von Bioprodukten, die nicht in der Schweiz hergestellt werden können oder nicht in ausreichender Menge zur Verfügung stehen.
Normalerweise handelt es sich hierbei um Bio-Frischware oder Rohware und vorverarbeitete Zutaten für die Verarbeitungsbranche.
Schweizer Importeure oder Verarbeiter, die Ihr Produkt mit der "Knospe" versehen wollen, können dies nur tun, sofern die Importware die Anforderungen des BioSuisse-Standards erfüllt.

Daher muss jeder, der Bio-Produkte für den Verkauf oder die Verarbeitung als Bio Suisse-Ware zuliefern möchte, ebenso gemäß den Richtilinien von Bio Suisse zertifiziert sein. Nur dann ist gewährleistet, dass die Produkte im Verkauf in der Schweiz mit dem Knospe-Logo versehen werden.

Detailierte Informationen zu Biosuisse International erhalten Sie unter: www.icbag.ch