• Neue digitale Plattform „Kevla“

    26 Juni 2024

    PwC Deutschland, adesso und Kiwa bündeln ihre Kräfte zur Gründung eines neuen Ökosystems / Die branchenunabhängige Plattform wird das Management unterschiedlicher Compliance-Nachweise in den Wertschöpfungsketten vereinfachen und damit Vertrauen schaffen.

  • Strengthening Organic Enforcement: NOP-Importzertifikate

    11 Juni 2024

    Die USDA veröffentlicht die „New Final Rule“ für das Nationale Bio-Programm in den USA (kiwa.com), nach der alle Bio-Importe in die Vereinigten Staaten als Bio deklariert und mit einem NOP-Importzertifikat versehen werden müssen. Diese Änderung wird die Rückverfolgbarkeit und Überwachung von Bio-Importen in die Vereinigten Staaten verbessern und damit Betrug erschweren.

  • Kiwa Academy Webinar – Einstieg Bio-Zertifizierung

    10 Juni 2024

    Wir geben Ihnen einen Überblick über die EU-Bio-Zertifizierung, wichtige Dokumente (Amtliche Meldung, Betriebsbeschreibung, Vorsorgemaßnahmenplan), die EU-Bio-Verordnung und stellen wichtige Punkte für den Beginn mit Bio in den Fokus.

  • Kiwa BCS auf der THAIFEX - Anuga Asia in Bangkok

    18 April 2024

    Als international tätige Bio-Kontrollstelle ist Asien ein sehr wichtiger Markt für Kiwa BCS. Wir haben nicht nur seit mehr als 25 Jahren ein Büro in China, sondern führen auch Inspektionen in ganz Asien und den südostasiatischen Raum durch. Nutzen Sie die Gelegenheit und treffen Sie uns persönlich auf der Thaifex. Wir werden Teil des deutschen Pavillons sein und sind in Halle 6, Standnummer 6-L07 zu finden.

  • Neue EU-Richtlinie und das Energieeffizienzgesetz: Ein entscheidender Wendepunkt für Unternehmen in Deutschland

    13 Februar 2024

    Steht Ihr Unternehmen vor den Herausforderungen der neuen EU-Richtlinie und des Energieeffizienzgesetzes? Entdecken Sie jetzt, wie diese Änderungen die Landschaft für Unternehmen in Deutschland neu gestalten. Von Energiemanagementsystemen bis hin zu verpflichtenden Aktionsplänen – erfahren Sie, wie Sie nicht nur Compliance erreichen, sondern auch Ihre Betriebskosten senken und Ihre Nachhaltigkeitsziele vorantreiben können.

  • BioFach 2024 in Nürnberg

    24 Januar 2024

    Die Kiwa BCS ist seit Beginn der BioFach ein fester Bestandteil dieser Bio-Messe. Wir freuen uns auch dieses Jahr wieder mit einem Stand in der Halle 9 für unsere Partner-Unternehmen und Endverbrauchende präsent zu sein. Beim Austausch über das Schwerpunktthema „Bio. Ernährungssouveränität. Wahre Preise“ aus dem Blickwinkel einer Öko-Kontrollstelle werden sich spannende und zukunftsweisende Gespräche ergeben, die weiterhin der Antrieb für unsere tägliche Arbeit sind.

  • Besuchen Sie uns auf dem 36. Oldenburger Rohrleitungsforum

    5 Januar 2024

    Kiwa ist auf dem 36. Oldenburger Rohrleitungsforum vor Ort, das am 08. und 09. Februar 2024 in Oldenburg stattfinden wird. Dieses Jahr dreht sich das Thema rund um "Wasser, Abwasser, Strom, Gase – mit Künstlicher Intelligenz in die Zukunft". Es erwartet Sie eine einzigartige Gelegenheit, sich über die neuesten Innovationen und Entwicklungen im Bereich des erdverlegten Rohrleitungsbau zu informieren.

  • NOP-SOE Ausnahmen - Flowchart

    20 Dezember 2023

    Im folgenden Leitfaden versuchen wir, die Zertifizierungsanforderungen für Ihre Tätigkeiten zu vereinfachen. Um festzustellen ob Ihr Betrieb oder Ihr Handelspartner NOP zertifiziert werden muss haben wir den NOP-SOE Flowchart erstellt.

  • NOP Neue Endgültige Regelung - Kennzeichnung von Nicht-Einzelhandelsbehältern und Berechnung des Prozentsatzes der ökologischen Zutaten

    15 Dezember 2023

    Das Aufkommen längerer und komplexerer Lieferketten hat den Bedarf an mehr Überprüfungsinstrumenten und -methoden erforderlich gemacht. 1) Die Strengthening Organic Enforcement (SOE) Final Rule schreibt vor, dass Betriebe Behälter, die nicht für den Einzelhandel bestimmt sind, mit wichtigen Informationen kennzeichnen, die dazu beitragen, die Vermischung von ökologischen und nicht-ökologischen Produkten und den Kontakt mit verbotenen Substanzen zu verhindern und gleichzeitig die Rückverfolgbarkeit und Überprüfung zu unterstützen. Die Vorschrift stellt auch klar, wie der Prozentsatz der ökologischen Zutaten in Produkten mit mehreren Zutaten zu berechnen ist.

  • Treffen verstärkt Engagement für EU-Trinkwasserrichtlinie

    21 November 2023

    Kiwa führt den Weg zur Reinheit: In einem wegweisenden Treffen in den Niederlanden, hat Kiwa Experten aus ganz Europa versammelt, um die Zukunft der Trinkwasserqualität zu gestalten. Dieses Treffen zielt darauf ab, die EU-Trinkwasserrichtlinie zu stärken und die Wassersicherheit für alle zu garantieren.

  • Neues Mitglied in der Kiwa-Familie: GHMT AG gehört zur Kiwa Deutschland Gruppe

    20 November 2023

    Im November dieses Jahres besiegelten die GHMT AG und Kiwa Deutschland GmbH ihre Partnerschaft in Bexbach. Dirk Wilhelm, Vorstandsvorsitzender der GHMT AG, und Führungskräfte von Kiwa unterzeichneten eine Vertragsvereinbarung, die GHMT in die Kiwa-Familie aufnimmt. Diese Partnerschaft stärkt GHMTs Position im Bereich der physikalischen Übertragungssicherheit und erweitert Kiwas Dienstleistungsangebot. Beide Unternehmen freuen sich auf eine innovative und fruchtbare Zusammenarbeit.

  • Kiwa Academy Webinar – Einstieg Bio-Zertifizierung

    16 November 2023

    Wir bieten Ihnen dieses Jahr ein Kiwa Academy Webinar für Einsteiger zum Thema Bio-Zertifizierung in den Bereichen der Verarbeitung, Import und Handel an. Das Basis-Webinar findet am 8. Dezember von 9:30 bis 13:00 Uhr statt. Wir geben Ihnen einen Überblick über die EU-Bio-Zertifizierung, wichtige Dokumente (Amtliche Meldung, Betriebsbeschreibung, Vorsorgemaßnahmenplan), die EU-Bio-Verordnung und stellen wichtige Punkte für den Beginn mit Bio in den Fokus.

  • Webinar zur neuen Final Rule - SOE

    8 November 2023

    Im Januar 2023 hat das USDA eine neue sogenannte "Final Rule" veröffentlicht, welche die Vorschriften des National Organic Program (NOP) überarbeitet. Der Schwerpunkt dieser Überarbeitung liegt auf dem "Strengthening Organic Enforcement" (SOE). Die SOE-Regelung ist am 20. März 2023 in Kraft getreten, aber es gibt eine 14-monatige Umsetzungsfrist, die am 19. Januar 2023 mit der Veröffentlichung begonnen hat. Die vollständige Umsetzung der Regelung ist für den 19. März 2024 vorgesehen.

  • Gemeinsam für sauberes Trinkwasser: EU öffnet Konsultation zur Trinkwasserrichtlinie

    26 Oktober 2023

    Die EU hat eine öffentliche Konsultation zur Trinkwasserrichtlinie gestartet, die sich auf die Sicherheit und Qualität von Trinkwasser in der gesamten Union konzentriert. Die Konsultation bezieht sich auf den Entwurf von Durchführungsbeschlüssen und delegierten Verordnungen im Zusammenhang mit dem Artikel 11 der Richtlinie. Interessengruppen und Bürger sind eingeladen, ihre Meinungen und Vorschläge beizutragen, um die zukünftigen Wasserstandards zu gestalten. Kiwa unterstützt diesen Prozess und bietet weitere Informationen und Unterstützung für Interessierte.

    Water glass and tap
  • 75 Jahre Kiwa: Ein Meilenstein in der Welt der Prüfung, Inspektion und Zertifizierung

    10 Oktober 2023

    Erfahren Sie mehr über 75 Jahre Kiwa – ein beeindruckendes Jubiläum, geprägt von Vertrauen und Wachstum. Unsere Geschichte reicht von bescheidenen Anfängen bis zur globalen Branchenführerschaft. Entdecken Sie, wie Kiwa die Zukunft mit Erfahrung und Zuversicht gestaltet.

  • Besuchen Sie Kiwa @ Fi Europe 2023

    6 Oktober 2023

    Frankfurt bringt erneut Innovatoren der weltweiten Food Branche zusammen, um Netzwerke aufzubauen und voneinander zu lernen. Besuchen sie die diesjährige Ausstellung innerhalb der Messe Frankfurt vom 28. Bis 30. November und seien Sie Teil davon.

  • SAVE THE DATE: Treffen sie uns auf der BIOFACH in Saudi-Arabien!

    6 Oktober 2023

    Am 19 – 21 November 2023 öffnet die Biofach in Saudi-Arabien ihre Türen und die Kiwa BCS Öko-Garantie GmbH ist natürlich wieder mit dabei. Die Biofach in Saudi-Arabien vereint mehr als 15 Länder unter einem Dach. Hier trifft sich die Bio-Branche der gesamten MENA-Region.

  • Kiwa Rostock erlangt renommierte Anerkennung und Zertifizierung durch WRAS

    11 September 2023

    Kiwa Rostock, ein führender Name in der Wasserqualitätsprüfung, hat von der Water Regulations Advisory Scheme (WRAS) als anerkanntes Labor ausgezeichnete Zertifizierung erhalten. Diese Anerkennung zeigt das Engagement von Kiwa Rostock für höchste Wasserqualitäts- und -sicherheitsstandards. Die WRAS-Anerkennung bedeutet, dass das Labor strenge Kriterien der Kompetenz und Einhaltung erfüllt, um Berichte vorzulegen, die als Nachweis für die Einhaltung der Wasserversorgungsverordnung anerkannt sind. Kiwa Rostock erfüllt die ISO/IEC 17025:2017 und kann Tests in verschiedenen Kategorien durchführen, darunter nichtmetallische Materialien im Kontakt mit Trinkwasser.

  • Fünfjähriges Jubiläum: Kiwa Primara feiert Familienzugehörigkeit zur Kiwa

    30 August 2023

    Vor genau fünf Jahren wurden die relevanten Verträge unterzeichnet, wodurch die Integration der Kiwa Primara in die Kiwa Deutschland Gruppe vollzogen wurde. Heute feiern wir diese gelungene Zusammenführung. Die Tätigkeitsbereiche der Kiwa Primara GmbH erstrecken sich über die Prüfung und Zertifizierung einer Vielzahl von Komponenten. Dazu gehören nicht nur die Einhaltung zahlreicher nationaler Grid Codes, sondern auch die Bewertung der Sicherheit und Leistung verschiedenster Produkte wie Batterien, Zellen, Batteriespeicher, Wechselrichter, Wallboxen, sowie Leistungselektronik, medizinischer Geräte, Haushaltsgeräte und einer breiten Palette weiterer Produkte.

  • Webinar zur neuen Final Rule des NOP

    11 Juli 2023

    Im Januar 2023 hat das USDA eine neue sogenannte "Final Rule" veröffentlicht, welche die Vorschriften des National Organic Program (NOP) überarbeitet. Der Schwerpunkt dieser Überarbeitung liegt auf dem "Strengthening Organic Enforcement" (SOE). Die SOE-Regelung ist am 20. März 2023 in Kraft getreten, aber es gibt eine 14-monatige Umsetzungsfrist, die am 19. Januar 2023 mit der Veröffentlichung begonnen hat. Die vollständige Umsetzung der Regelung ist für den 19. März 2024 vorgesehen.