• Wenn es um die Prüfung und Entwicklung von Geokunststoffen geht, bietet die Kiwa GmbH an ihrem Standort TBU in Greven, Herstellern, Baufirmen, Behörden und Ingenieurbüros ein breites Leistungsspektrum an. Wir greifen dabei auf Erfahrungswerte von mehr als 30 Jahren zurück.
    Zeigen
  • Die Beurteilungsrichtlinie 2020 enthält alle Anforderungen für die Zertifizierung von Produkten aus thermoplastischen Elastomere (TPE) für Abwasserrohrsysteme.
    Zeigen
  • Anwendung findet diese Prüfung bei der CE-Kennzeichnung von kalt verarbeitbaren, polymeren Fugendichtstoffen.
    Zeigen
  • Bei Planung, Entwicklung, Produktion und Wartung von Systemen, die aus elektrischen und/oder elektronischen Bauteilen bestehen, muss die Funktionale Sicherheit von Beginn an mit berücksichtigt werden.
    Zeigen
  • Eine Ökobilanz – auch bekannt als Lebenszyklusanalyse oder englisch Life Cycle Assessement (LCA) – ist eine systematische Analyse potentieller Umweltwirkungen eines Produktsystems über den gesamten Lebensweg, von der Produktion über die Nutzungsphase bis zur Entsorgung.
    Zeigen
  • Kiwa verfügt als Benannte Stelle über eine mehr als 20-jährige Erfahrung auf dem Gebiet der Medizinproduktezertifizierung, - mehrere Tausend Medizinprodukte wurden bislang erfolgreich zertifizierten.
    Zeigen
  • FSSC 22000 Zertifizierung des Lebensmittelsicherheitssystems mit Kiwa: Verbessern Sie die Sicherheit in der Lebensmittelherstellung, erfüllen Sie die Kundenanforderungen und steigern Sie Ihren Gewinn.
    Zeigen
  • Wir unterstützen Sie erfolgreich mit Produktprüfungen und internationalen Zertifizierungen rund um Medizinprodukte.
    Zeigen
  • Die internationale Bio Suisse Zertifizierung richtet sich an Landwirte, Verarbeiter und Händler außerhalb der Schweiz, die eine Reihe von Bioprodukten, wie z. B. frische oder getrocknete Tropenfrüchte, mit einer Bio Suisse-Auslobung in der Schweiz verkaufen möchten.
    Zeigen
  • Für die Zertifizierung von Gummiprodukte für Anwendungen in Kontakt mit Trinkwasser in den Niederlanden.
    Zeigen
  • Als Grundierung auf mineralischen Substraten wird für Dachabdichtungen ein Prüfprogramm nach ETAG 005 durchgeführt.
    Zeigen
  • Batterien, die Lithium enthalten, müssen nach der Prüfnorm UN 38.3 getestet werden, um den gefahrlosen Transport sicherzustellen.
    Zeigen
  • KBA - Überprüfung genehmigungsrelevanter Anforderungen im Rahmen von Typgenehmigungsverfahren und Teilegutachten
    Zeigen
  • Nach der europäischen Bauproduktenverordnung 305/2011/EC müssen Dichtungen für Nichttrinkwasser Anwendungen nachweislich den Anforderungen dieser Norm entsprechen, wobei die CE-Markierung obligatorisch ist.
    Zeigen
  • Eine Bio-Zertifizierung nach EU-Öko-Verordnung (EG) Nr. 834/2007 mit Kiwa: Beweisen Sie den ökologischen Ursprung Ihrer Produkte, erfüllen Sie die Kundenanforderungen und verkaufen Sie Ihre Produkte auf dem europäischen Markt.
    Zeigen
  • Mit einer KOC-Zertifzierung darf ein Produkt in Korea als "Bio" gekennzeichnet werden. Darüberhinaus kann das koreanische Bio-Logo am Produkt angebracht werden, wenn einige zusätzliche Kriterien erfüllt sind.
    Zeigen
  • Der Globale Standard für ökologische Textilien "GOTS" gilt als der weltweit führende Herstellungsstandard für Textilien aus ökologischen Fasern. Er definiert anspruchsvolle Umweltkriterien für die gesamte ökologische textile Lieferkette und verlangt auch die Einhaltung sozialer Kriterien.
    Zeigen
  • Eine Produktzertifizierung ist nahezu unerlässlich, um ein Produkt auf den europäischen Markt zu bringen.
    Zeigen
  • Weltweit gibt es eine Vielzahl an lokalen Netzanschlussrichtlinien und Normen, die je nach Land eingehalten werden müssen.
    Zeigen
  • JAS

    Eine JAS-Zertifizierung öffnet die Türen zum Bio-Markt im Land der aufgehenden Sonne.
    Zeigen